Beratung

  • Im Rahmen meiner nebenberuflichen Tätigkeit als beratender Volkswirt für einen nachhaltigen Bewusstseinswandel finden Sie hier folgende Angebote:
    • Systemische Nachhaltigkeit – Liberating Sustainability
    • Personal Empowerment Coachings
    • Vorträge & Workshopleitung

Systemische Nachhaltigkeit („Liberating Sustainability“)

Mein Ansatz der Systemischen Nachhaltigkeit integriert die Innen- und Außenwelt als innere und äußere Entwicklung und ermöglicht eine Befreiende Nachhaltigkeit durch eine ökologische, soziale und spirituelle Transformation.

  • Als 4-dimensionale systemische Fusion verbindet sie
    • die subjektive geistige Innenwelt und die objektive materielle Außenwelt,
    • metaphysische Höhe und psychologische Tiefe,
    • persönliche und gemeinschaftliche Transformation.

Systemische Nachhaltigkeit setzt beim Individuum, seinen inneren und äußeren Beziehungen an, um sich selbst wieder zu ermächtigen und seine Umwelt eigenverantwortlich zu gestalten.
Mit Hilfe der ganzheitlichen Sichtweise können die Wirkungen der uns prägenden subjekten Innenwelt auf die von uns geprägte objektive Außenwelt sichtbar gemacht werden.

Über Systemische Nachhaltigkeit werden Sie somit direkt angesprochen, sich bewusst zu machen, wie Ihre Innen- und Außenwelt zusammenhängen. Wie Sie durch Ihre Ansichten und Überzeugungen Ihre Wahrnehmung so ausrichten, dass genau Ihre Welt, so wie sie ist, dabei rauskommt.

Eine nachhaltige Außenwelt entsteht mit einer nachhaltigen Innenwelt. Die äußere Welt spiegelt uns stets, wer oder was wir glauben zu sein.

Diese fundamentale Erkenntnis zeigt uns die Freiheit und die Macht, mit der wir ausgestattet sind. Transformation im Innen und Nachhaltigkeit im Außen sind daher als Befreiende Nachhaltigkeit untrennbar miteinander verbunden.

Liberating Sustainability

Ich biete den interaktiven Vortrag und Workshop „Systemische Nachhaltigkeit / Liberating Sustainability“ für Gruppen, Organisationen und Institutionen an, um gemeinsam eine 4-dimensionale systemische Vision von Nachhaltigkeit zu entwickeln und zu verinnerlichen, die uns gegenseitig befähigt, Verantwortung für die innere Transformation unserer Identität und die äußere Transformation unserer Gesellschaft zu übernehmen.

Darin spielt die tiefe Erforschung und Auflösung der Begrenzungen unserer ökologischen, sozialen, emotionalen und spirituellen Beziehungen eine wesentliche Rolle, um als Menschen aufzuleben und eine widerstandsfähige Tragfähigkeit für innere und äußere Transformation zu entwickeln. Wir brauchen die Entdeckung und Anwendung unserer Ressourcen und Krisenkompetenzen als Menschen und Lebewesen für einen konstruktiven Umgang mit der Klimakatastrophe und ein gemeinsames Leben in Kooperation und Nachhaltigkeit.

Dieses Manual schildert als „Bedienungsanleitung“ den von mir entwickelten inneren und äußeren Transformationsprozess in 8 Schritten.

Das gesamte Konzept befindet sich auch auf der Webseite www.innerclimate.org

Personal Empowerment Coachings

  • Befreiung von einschränkenden Mustern und Strukturen in
    • Denken und Handeln,
    • Beziehungen und Sein.

Personal Empowerment Coachings eröffnen als Einzelcoachings oder Gruppencoachings neue Sichtweisen und Möglichkeiten.
Die erfolgreiche Anwendung im eigenen Alltag steht hierbei im Mittelpunkt.
Sie optimieren nicht Verhalten innerhalb begrenzender Denk-, Handlungs-, Beziehungs- und Seinsmuster, sondern transformieren diese und befähigen zur Annahme der Schöpferkraft, Beziehungskomptenz, Gestaltungsmacht und Verantwortung für das eigene Leben.

Nachhaltige Lösungsstrategien

Vorstellung meiner auf der Achtsamkeits- und Einsichtsmeditation basierenden Methode der systemischen Nachhaltigkeit, um innerlich und äußerlich befreiende Erkenntnisse über die Zusammenhänge von Verstand, Gefühlen und unbewussten Glaubenssätzen zu erlangen.

Erläuterung der Herangehensweise von nachhaltigen Lösungsstrategien, die kausal an den Ursachen ansetzen.

Vorträge & Workshopleitung

  • zu folgenden Wirtschafts-, Nachhaltigkeits- und Transformationsthemen:
    • Nachhaltigkeit: Verständnis und Konzepte
    • Befähigende und ermöglichende Nachhaltigkeits-Kommunikation zur Überwindung von Barrieren aus bestehenden Konditionierungen
    • Transformation der ökologischen Krise, sozialen Spaltung und spirituellen Trennung
    • Gemeinwohl-Ökonomie, Ökologische Ökonomie & Postwachstums-Ökonomie
    • Ökonomik: Weltbild, Marktmechanismus & Wirtschaftswachstum
    • Der Homo Oeconomicus als Menschenbild und Trauma im materiell-mechanischen Weltbild

Vortragsvideo

Warum funktioniert Nachhaltigkeit so nicht?“

Vortrag im Rahmen der Biomesse Ravensburg vom 08. September 2010

Teil 1 (14:48 min)

Teil 2 (14:11 min)